Sozialdemokraten in der Lippstädter Kernstadt und im Stadtteil Cappel
Home
Wir über uns
Satzung
Verantwortliche
Rote Lippe Rose intern
Pressemitteilungen
Dialoge
Zukunftswerkstatt
Parteigeschichte
1975 bis 2010
Jakob Koenen
Radtouren
Stadtführungen
Wann, Warum, Wer und Wo?
Links
Kontakte
Impressum
Die Lippst�dter Kernstadt und ihre f�nf Bezirke CappelKernstadt NordwestKernstadt SüdwestKernstadt SüdostKernstadt NordostAltstadt

Anklicken für
SPD-Kontakt
SPD
Sozialdemokraten in der Lippstädter Kernstadt und im Stadtteil Cappel
spd.denrwspd.despd-lippstadt.de
Informationen für Mitglieder
2018-04-03

Rote Lippe Rose intern

Informationsdienst des SPD-Ortsvereins Lippstadt
32.Jahrgang / Nummer 4/2018 - Ausgabe vom 03.04.2018
Herausgeber und Redaktion: Hans Zaremba
Telefon: 02941/22728 und 0170/4710976
www.HansZaremba.de - E-Mail: HZ@HansZaremba.de

Erwartungen an die Sozialdemokratie

Neumitglieder-Treffen am Mittwoch, 11. April, 18.00 Uhr

Die Sozialdemokratie konnte in den vergangenen Wochen viele neue Genossinnen und Genossen in ihren Reihen begrüßen. Auch der Lippstädter SPD-Ortsverein konnte im Januar und Februar 11 neue Mitglieder in seiner Mitte verzeichnen. Für diesen Kreis richtet der Ortsvereinsvorstand am Mittwoch, 11. April, 18.00 Uhr, im Lokal „Altes Brauhaus“, Rathausstraße 12, ein Neumitglieder-Treffen aus. Das Programm dieses Abends wird von den Vorstandsmitgliedern Dr. Nils Duscha, Christine Goussis, Dietmar Gröning-Niehaus, Karl-Heinz Tiemann und Hans Zaremba gestaltet. Derweil sind die SPD-Neumitglieder zu diesem Abend in „lockerer Runde“ eingeladen worden.

Zusammenhalt in Lippstadt

Dialog zwischen Katholischer Kirche und Sozialdemokratie

Donnerstag, 8. März 2018: Auftakt der Gesprächsreihe des Lippstädter SPD-Ortsvereins zum Komplex „Zusammenhalt in Lippstadt“ im Cap 27 des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF). Von links mit Hans Zaremba, Vorsitzender des städtischen Jugendhilfe- und Sozialausschusses sowie des SPD-Ortsvereins Lippstadt, Thomas Wulf, Dechant für das Dekanat Lippstadt-Rüthen und Pastor in Lippstadt, Ute Stockhausen, SkF-Geschäftsführerin, Gerd Karbowski, Koordinator der Caritas im Dekanat Lippstadt-Rüthen, Manfred Strieth, Leiter des Fachbereichs für Familie, Schule und Soziales der Stadt Lippstadt sowie Marlies Stotz, Landtagsabgeordnete und Lippstädter Ratsfrau. Mehr über den gut besuchten Dialog der Sozialdemokraten bei der Katholischen Kirche in Lippstadt ist auf den Seiten 6 und 7 dieser Rote Lippe Rose intern zu finden. Der nächste parteiöffentliche Termin des SPD-Ortsvereins Lippstadt im Rahmen der Dialoge „Zusammenhalt in Lippstadt“ findet am Dienstag, 17. April, 18.00 Uhr, beim LTV (Lippstädter Turnverein 1848 e.V.), Harkortweg 2b, statt. Foto: Karl-Heinz Tiemann

Inspektionen mit dem Fahrrad

Tour mit Dr. Franz Walter Henrich am Samstag, 21. April, 10.00 Uhr

Vor drei Jahrzehnten haben die Sozialdemokraten in Lippstadt unter dem Titel „Vorfahrt für`s Fahrrad“ in der Regie von Dr. Franz Walter Henrich eine Aktion durchgeführt, um Schwachstellen auf den Radwegen in Lippstadt zu ermitteln. Jetzt, wo mit dem Mobilitätskonzept der Fahrradfahrer zum gleichwertigen Verkehrsteilnehmer erhoben werden soll, wollen die Sozialdemokraten untersuchen, wo derzeit noch Mängel aus dem Blick eines Fahrradfahrers bestehen. Zu diesem parteiöffentlichen Termin treffen sich alle interessierten SPD-Mitglieder am Samstag, 21. April, 10.00 Uhr, vor der Kanzlei von Dr. Franz Walter Henrich in der Stiftstraße 10.

zurück Weitere Informationen auf den folgenden Seiten.

@ SPD-Ortsverein Lippstadt-Kernstadt - 2009

Bundes-SPD

NRW SPD