Sozialdemokraten in der Lippstädter Kernstadt und im Stadtteil Cappel
Home
Wir über uns
Satzung
Verantwortliche
Rote Lippe Rose intern
Pressemitteilungen
Dialoge
Zukunftswerkstatt
Parteigeschichte
1975 bis 2010
Jakob Koenen
Radtouren
Stadtführungen
Wann, Warum, Wer und Wo?
Links
Kontakte
Impressum
Die Lippst�dter Kernstadt und ihre f�nf Bezirke CappelKernstadt NordwestKernstadt SüdwestKernstadt SüdostKernstadt NordostAltstadt

Anklicken für
SPD-Kontakt
SPD
Sozialdemokraten in der Lippstädter Kernstadt und im Stadtteil Cappel
spd.denrwspd.despd-lippstadt.de
Sozialdemokraten in der Lippstädter Kernstadt und im Stadtteil Cappel
Letzte Aktualisierung: Wann, Wer und Wo?: Radtour der SPD in der Regie von Ute Strathaus [25.08.2018]
Wann, Wer und Wo?
20180508c.jpg

Montag, 20. August: Ferienausgabe von Rote Lippe Rose intern erscheint - Einladungen zum Mitmachen in der SPD, Digitalisierung und Parteigeschichte


Eine breite Skala von Themen umfasst die zehn Tage vor dem Ende der Sommerferien erscheinende August-Ausgabe der SPD-Publikation Rote Lippe Rose intern. Unter anderem mit einem Ausblick auf die Sommertour der Sozialdemokraten in der Kernstadt und im Ortsteil Cappel.

Radrundfahrt und Stadtbummel

Zu den sommerlichen Aktivitäten gehören sowohl die Radrundfahrt in der Regie von Ute Strathaus am Samstag, 25. August, ab 11.00 Uhr vom Bürgerbrunnen auf dem Rathausplatz als auch der traditionelle Stadtbummel mit Wolfgang Schulte Steinberg, der am Dienstag, 28. August, ab 18.00 Uhr im Veranstaltungskalender des Lippstädter SPD-Ortsvereins steht. Auch hier ist der Treffpunkt der Bürgerbrunnen vor dem Stadtpalais.

Angebote zum Mitmachen

Darüber hinaus beinhaltet die SPD-Zeitung, so ihr Herausgeber und SPD-Ortsvereinsvorsitzender Hans Zaremba, auch einen Artikel über den Besuch einer SPD-Gruppe in der Digitalwerkstatt in der Geiststraße sowie einen Rückblick auf die Diskussion über die Digitalisierung im Lippstädter SPD-Ortsverein. Ebenso erfolgt die Ankündigung auf zwei besondere parteiinterne Angebote zum Mitmachen, die am Mittwoch, 29. August, 18.00 Uhr, im Lokal 'Bei Köneke`s' unter Leitung von Karl-Heinz Tiemann für die Sozis aus dem Norden und Cappel, und am Mittwoch, 5. September, 18.00 Uhr, im 'Mikado' mit Dietmar Gröning-Niehaus für die SPD-Mitglieder aus dem Süden der Kernstadt ausgerichtet werden.

Parteigeschichte

Mit ihrem Projekt 2021 haben die Sozialdemokraten in der mitgliederstärksten örtlichen SPD-Gliederung im Stadtgebiet ein Vorhaben für die Gestaltung ihres 100jähriges Ortsvereinsjubiläum in 2021 in ihre Aktivitäten aufgenommen. Dazu gehört auch eine Publikation, die an verdiente Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten erinnern soll. Im August-Heft von Rote Lippe Rose intern schaut Hans Zaremba auf das Engagement der vor 35 Jahren verstorbenen Elisabeth Langner zurück. Die SPD-Frau und Gewerkschaftlerin war es, die über lange Jahre mit der von ihr geleiteten Frauen für ein aktives Mittun in der Sozialdemokratie und das Gemeinwesen gewonnen hat.

Die aktuelle Pressemitteilung
20180706a.jpg

Vorbildhafte Integration und Jugendarbeit [06.07.2018]

Ende Mai war der Jubel beim SV Lippstadt 08 über den Wiederaufstieg in die Regionalliga und die Meisterschaft in der Oberliga Westfalen groß. Jetzt, wo sich der Fußballclub auf die neue Saison vorbereitet, war eine stattliche Delegation aus der Lippstädter Sozialdemokratie im Zuge ihrer Besuchsreihe „Zusammenhalt in Lippstadt“ zu Gast beim Sportverein an der Wiedenbrücker Straße. weiter

Rote Lippe Rose intern
20180706k.jpg

7/2018 vom 06.07.2018: Vorbildhafte Integration und Jugendarbeit

Ende Mai war der Jubel beim SV Lippstadt 08 über den Wiederaufstieg in die Regionalliga und die Meisterschaft in der Oberliga Westfalen groß. Fünf Wochen später war eine Delegation von 14 Frauen und Männern aus der Lippstädter Sozialdemokratie zu Gast bei dem Sportverein an der Wiedenbrücker Straße. Dazu wurde die Gruppe der Sozis mit dem Vorsitzenden des Sportausschusses der Stadt Lippstadt, Gunther Schmich, und dem Vorsitzenden des städtischen Jugendhilfe- und Sozialausschusses, Hans Zaremba, von Brigitte Rühlemann, Leiterin der Geschäftsstelle und einstige Vizepräsidentin des SV, „Am Bruchbaum“ empfangen. weiter

Parteigeschichte
20180508g.jpg

Der knifflige Umgang der SPD mit der Linkspartei [21.05.2018]

Für manche war es vor zehn Jahren eine Schmuddelfrage, andere bewegte in der SPD damals kaum etwas mehr. Der richtige Umgang mit der Linkspartei hatte spätestens seit den Landtagswahlen im Januar 2008 in Hessen und in Niedersachsen und im Februar 2008 in Hamburg viele Gemüter bei den Sozialdemokraten in beträchtlicher Aufregung versetzt. Für den Lippstädter SPD-Ortsverein war dies vor einem Jahrzehnt Anlass genug, am Freitag vor Pfingsten zum Pro und Kontra gegenüber den Konkurrenten von Links im politischen Wettbewerb in der Begegnungsstätte der Arbeiterwohlfahrt in der Steinstraße eine öffentliche Diskussionsrunde durchzuführen.

weiter

@ SPD-Ortsverein Lippstadt-Kernstadt - 2009

Bundes-SPD

NRW SPD