Sozialdemokraten in der Lippstädter Kernstadt und im Stadtteil Cappel
Home
Wir über uns
Satzung
Verantwortliche
Rote Lippe Rose intern
Pressemitteilungen
Dialoge
Zukunftswerkstatt
Parteigeschichte
1975 bis 2010
Jakob Koenen
Radtouren
Stadtführungen
Wann, Warum, Wer und Wo?
Links
Kontakte
Impressum
Die Lippst�dter Kernstadt und ihre f�nf Bezirke CappelKernstadt NordwestKernstadt SüdwestKernstadt SüdostKernstadt NordostAltstadt

Anklicken für
SPD-Kontakt
SPD
Sozialdemokraten in der Lippstädter Kernstadt und im Stadtteil Cappel
spd.denrwspd.despd-lippstadt.de
Sozialdemokraten in der Lippstädter Kernstadt und im Stadtteil Cappel
Letzte Aktualisierung: Wann, Wer und Wo?: Kriminalprävention im Alltag [08.08.2019]
Wann, Wer und Wo?

Donnerstag, 8. August, 15.00 Uhr: Kriminalprävention im Alltag -


Die Arbeitsgemeinschaft 60plus im SPD-Stadtverband Lippstadt trifft sich zu ihrer nächsten Zusammenkunft am Donnerstag, 8. August, 15.00 Uhr, im SPD-Bürgerbüro in der Cappelstraße 7, Lippstadt. Das Veranstaltungsmotto des Nachmittages mit den beiden Polizeibeamten von der Kriminalprävention der Kreispolizeibehörde in Soest, Andreas Göbel und Ulrich Spurzem, lautet: „Auf Nummer sicher gehen - Tipps Ihrer Polizei zum Verhalten bei Bankgeschäften, auf der Straße, an der Haustür und bei Anrufen von falschen Polizisten!“ Dazu lädt der Leiter von 60plus in der Lippstädter Sozialdemokratie, Karl-Heinz Tiemann, alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein.

Die aktuelle Pressemitteilung
20190709aTaP.jpg

Netzwerk für die Mehrgenerationenarbeit [09.07.2019]

Aus langjähriger Erfahrung weiß der Vorsitzende des städtischen Jugendhilfe- und Sozialausschusses, Hans Zaremba, dass manche Vorhaben in der Kommunalpolitik von ihrer ersten Anregung bis zur Verwirklichung oftmals einen langen Zeitraum benötigen. So war es auch mit der Idee, in Lippstadt - ähnlich wie in anderen bundesdeutschen Kommunen - einen Mehrgenerationentreffpunkt zu schaffen. weiter

Rote Lippe Rose intern
20190705iSeite1.jpg

7/2019 vom 08.07.2019: Wahlprogramm und Personalfindung

Informationen zur Debatte über ein Kommunalwahlprogramm der Sozialdemokraten für die Periode des Stadtrates von 2020 bis 2025 und die Vorstellungen der potentiellen Bewerberinnen und Bewerber für einen Sitz im kommenden Rat der Stadt Lippstadt und im Soester Kreistag standen in der am Dienstag, 25. Juni, anberaumten Mitgliederversammlung der Sozialdemokraten in der Kernstadt und im Ortsteil Cappel. weiter

Parteigeschichte
20190611cc.jpg

Sozis drückten in 1999 mobile Jugendarbeit durch [11.06.2019]

Als vor zwei Jahrzehnten in Lippstadt die Überlegungen reiften, mit der Bildung der Stadtwacht die öffentliche Sicherheit zu erhöhen, waren es die Sozialdemokraten die über die vom Stadtrat beschlossene personelle Verstärkung der Kooperation des Ordnungsamtes mit der Polizei hinaus die Anstellung von mobilen Jugendarbeitern durchdrückten. Das SPD-Anliegen war, so der heutige Vorsitzende des Jugendhilfe- und Sozialausschusses, Hans Zaremba, neben der klassischen Eingriffsverwaltung (Polizei und Ordnungsamt) auch Maßnahmen der Vorbeugung vornehmen zu können.

weiter

@ SPD-Ortsverein Lippstadt-Kernstadt - 2009

Bundes-SPD

NRW SPD