Sozialdemokraten in der Lippstädter Kernstadt und im Stadtteil Cappel
Home
Wir über uns
Satzung
Verantwortliche
Rote Lippe Rose intern
Pressemitteilungen
Dialoge
Zukunftswerkstatt
Parteigeschichte
1975 bis 2010
Jakob Koenen
Radtouren
Stadtführungen
Wann, Warum, Wer und Wo?
Links
Kontakte
Impressum
Die Lippst�dter Kernstadt und ihre f�nf Bezirke CappelKernstadt NordwestKernstadt SüdwestKernstadt SüdostKernstadt NordostAltstadt

Anklicken für
SPD-Kontakt
SPD
Sozialdemokraten in der Lippstädter Kernstadt und im Stadtteil Cappel
spd.denrwspd.despd-lippstadt.de
Sozialdemokraten in der Lippstädter Kernstadt und im Stadtteil Cappel
Letzte Aktualisierung: Pressemitteilung vom 09.11.2019: Fahrten in ein unbekanntes Land
Wann, Wer und Wo?

Freitag, 22. November. 18.00 Uhr: Kommunalwahl in 2020 (II) -


Die erforderliche parteiinterne Mitgliederversammlung für die Beschlussfassung der Vorschläge der Bewerberinnen und Bewerber der SPD aus dem Lippstädter SPD-Ortsverein mit dem Zuständigkeitsbereich für die Kernstadt und Cappel anlässlich der Wahl des Rates der Stadt Lippstadt in den Wahlbezirken und für die Reserveliste findet am Freitag, 22. November, 18.00 Uhr, im Lokal „Altes Brauhaus“, Rathausstraße 12, Lippstadt, statt.

Die aktuelle Pressemitteilung
20191109aa.jpg

Fahrten in ein unbekanntes Land [09.11.2019]

Als vor drei Jahrzehnten durch die Ankündigung des damaligen Politbüromitglieds der SED, Günter Schabowski, vor der in Ost-Berlin versammelten internationalen Presse „Privatreisen nach dem Ausland können ohne Vorliegen von Voraussetzungen, Reiseanlässe und Verwandtschaftsverhältnisse beantragt werden“ und seiner zusätzlichen Anmerkung „sofort, unverzüglich“ der rasche Fall der Berliner Mauer besiegelt war, wurden an zahlreichen anderen Stellen in Deutschland beachtliche Aktivitäten ausgelöst. So auch bei den Lippstädter Sozialdemokraten, die zügig ein breites Kontaktnetz zur der gerade wiedergegründeten Sozialdemokratie in der DDR und insbesondere im sächsischen Oschatz aufbauten. weiter

Rote Lippe Rose intern

11/2019 vom 05.11.2019: Vorschläge für die Stadtratswahl in 2020

Als am Dienstag, 24. September 2019, die letzte parteiinterne Mitgliederversammlung des Lippstädter SPD-Ortsvereins mit Blick auf die Kommunalwahl im kommenden Jahr stattfand, war das Wahlgebiet der Stadt Lippstadt noch nicht in Wahlbezirke eingeteilt. Dies ist nun in der Sitzung des Wahlausschusses der Stadt Lippstadt während der Herbstwoche erfolgt. Somit konnte im Anschluss der Vorstand des SPD-Ortsvereins Lippstadt in seiner jüngsten Zusammenkunft am Dienstag, 29. Oktober, über die Vorschläge für die Besetzung der in seinen Zuständigkeitsbereich (Kernstadt und Cappel) bestehenden 17 Wahlbezirke und über die Rangfolge der Bewerberinnen und Bewerber aus dem SPD-Ortsverein Lippstadt auf der SPD-Reserveliste für die Stadtratswahl am Sonntag, 13. September 2020, beraten. Die vom Vorstand beschlossenen Empfehlungen werden nun in der am Freitag, 22. November, 18.00 Uhr, Gaststätte „Altes Brauhaus“, Rathausstraße 12, Lippstadt, anberaumten parteiinternen Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Lippstadt und vorab in dieser Ausgabe von Rote Lippe Rose intern präsentiert. Weitere Informationen zur Mitgliederversammlung am Freitag, 22. November, sind den Seiten 3, 4 und 5 dieser Ausgabe der Monatspublikation unseres Lippstädter SPD-Ortsvereins zu entnehmen. weiter

Parteigeschichte
partei4.jpg

Aufbruch in Bonn und in Lippstadt [21.10.2019]

Als vor fünfzig Jahren mit Willy Brandt zum ersten Mal in der noch jungen Geschichte der Bundesrepublik Deutschland ein Sozialdemokrat mit der Regierungsbildung beauftragt wurde, war allenthalben von einem Aufbruch in der über zwei Jahrzehnte lang von CDU-Kanzlern dominierten Bonner Republik die Rede. So auch in Lippstadt, wo zugleich nach 16 Jahren das SPD-Bundestagsmandat in der heimischen Region vom bisherigen Abgeordneten, dem Lippstädter Bürgermeister Jakob Koenen, auf den bei der Bundestagswahl am Sonntag, 28. September 1969, über die SPD-Landesliste Nordrhein-Westfalen als Neuling ins Parlament eingezogenen Ersten Bevollmächtigten der Verwaltungsstelle Lippstadt der Industriegewerkschaft Metall (IGM), Engelbert Sander, gewechselt war.

weiter

@ SPD-Ortsverein Lippstadt-Kernstadt - 2009

Bundes-SPD

NRW SPD